Jahresrückblick 2018

Jahresrückblick 2018

binee und das Jahr 2018

Rückblick auf Highlights & Meilensteine

Ein aufregendes Jahr geht für binee zu Ende. Wir durften wundervolle Momente erleben, inspirierende Menschen treffen und es blieb spannend, mit Herausforderungen und Höhepunkten. Ein bedeutender Moment 2018 war für uns der Launch unserer zweiten Problemstoff-Sammlung: medibinee. Mit ihr kämpfen wir für bessere Wasserqualität. Wir sind stolz und dankbar, dass wir etwas geschaffen haben, das verschiedenste Akteure zusammenbringt, offene Fragen löst und echte Handlung ermöglicht. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die uns auf dem Weg unterstützt haben!

Mit diesem Rückblick möchten wir das Jahr 2018 Revue passieren lassen. Da uns Transparenz sehr wichtig ist, erfahrt Ihr auch, was sich geändert hat, mit wem wir gesprochen und zusammengearbeitet haben. Doch im Hinblick auf Datenschutzrechte und Verschwiegenheitspflichten dürfen wir natürlich nicht alles öffentlich machen.

medibinee: Die Sammelbox für Altmedikamente

Ein großes Projekt, was dem binee Team sehr am Herzen liegt, haben wir im Frühjahr 2018 erfolgreich realisiert. Die Einführung der medibinee Boxen für Altmedikamente ist mit regem Interesse von Bürgern, Apotheken und Journalisten angenommen worden. Dadurch haben wir eine neue Möglichkeit für Verbraucher geschaffen, ihre alten Pillen und Säfte sachgerecht abzugeben. Gleichzeitig konnten und können wir Aufmerksamkeit auf die derzeitige Wasserproblematik lenken und das Bewusstsein für sauberes Wasser schärfen.

 

Interaktive Sammelpunkte für Altmedikamente

medibinee

Erste medibinee in NRW

1. Aufstellung

Messen & Events

Wir waren auch 2018 wieder auf verschiedenen Messen, Kongressen und Veranstaltungen unterwegs, um zu netzwerken und die binee Idee einer Welt ohne Abfall hinauszutragen. Unser Highlight des Jahres war die Ausstellung auf der weltgrößten Entsorgungsmesse IFAT in München. Auf der Leitmesse für Umwelttechnologien haben wir uns als Mitaussteller unseres Entwicklungspartners GELSENWASSER und unter zukunftsweisenden Unternehmen und begeisterten BesucherInnen wie zuhause gefühlt. Auch Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat uns mit ihrem Besuch beehrt.

  • „Das ist wirklich eine innovative Idee. Ich hoffe, dass sich solche Formen der Sammlung alter Medikamente im Sinne des Schutz des Wassers schnell verbreiten.“– Svenja Schulze, Bundesumweltministerin

Highlights & Impressionen der IFAT

IFAT 2018

binees Gäste 2018

Aber auch zu uns nach Leipzig kamen einige Neugierige. Neben Frau Schulze am Stand besuchte uns Annalena Baerbock, Vorsitzende der Grünen, im Büro.

Beratung, Workshops & Jams

Schon mehrfach haben wir verschiedenste Organisationen beratend begleitet, von jungen Teams bis zu gewachsenen Unternehmen und Vereinen. Das passiert normalerweise mit der Absprache der Verschwiegenheit. Die Themen waren auch dieses Jahr wieder bunt gemischt, und es blieb spannend.

2018 haben wir aber auch etwas sehr Öffentliches ausprobiert: Im September hat binee zum ersten Mal den Global Goals Jam in Leipzig organisiert. Mit Hilfe verschiedener Partner ist ein wertvolles Event entstanden, an das wir uns gerne zurückerinnern. Daran wollen wir 2019 anknüpfen, indem wir weitere Formate mit Inhalten der Sustainable Development Goals ins Leben rufen. Neben einer Neuauflage des Global Goals Jams bringen wir den Climathon nach Leipzig, ein zweitägiger Hackathon gegen den Klimawandel.

Global Goals
Global Goals Jam Leipzig 2018

Neue Gutscheinpartner

2018 haben wir großartige Partner gewonnen.
Wir haben eine eigene Compliance eingeführt, nach der wir u.a. Gutscheinpartner auswählen. Wichtige Kriterien für die Auswahl als Gutscheinpartner auf den binee-Displays sind Ressourcenschonung, ökologische Produkte, faire Arbeitsbedingungen, nachhaltige Standards und Innovation.
Sei es im Veranstaltungsbereich, Naturkosmetik, Bio-Produkte, Strom aus erneuerbaren Energien oder Musik – unsere Gutscheine können sich sehen, hören und fühlen lassen.

Neuer Wiederverwendungs- und Recyclingpartner

Mitte des Jahres haben wir den Abnehmer des gesammelten Elektroschrotts gewechselt. Die Annahme, die Sortierung, die Vorbereitung zur Wiederverwendung, das Recycling und die Zerlegung übernimmt seit 2018 der gemeinnützige Verein Lebenshilfe Dresden e.V.

Vor Kurzem wurde auch die Fertigung unserer binee Boxen an die Lebenshilfe Leipzig ausgelagert. Dieser Schritt ist ein wichtiger Meilenstein für binee. Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Lebenshilfen vertrauensvolle und transparente Partner gefunden haben, die Menschen mit Benachteiligung Chancen eröffnen.

Neue Kooperationen

Neben den Standort-, Gutschein- und Entsorgungspartnern sind auch andere Kooperationen gefragt. Aber das werden wir noch früh genug verraten. 

Fernsehen & Journalismus

Viele Medien berichteten auch 2018 über binee. Für manche zählte unsere Sicht auf Leipzig, Sachsen, weibliches und/oder soziales Unternehmertum oder neue Arbeitsformen. Andere sprachen gezielt über wichtige Thematiken wie Wasserbelastung und Elektroschrott, da diese einen hohen Stellenwert für ein zukunftsfähiges Umweltsystem haben, und erwähnten binee dabei. Wieder andere besuchten uns im Büro zur Vorrecherche zum Beispiel für Podcasts oder Artikel.
Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch eines Filmteams im Dezember inklusive des Filmdrehs bei der Lebenshilfe Leipzig. Wir sind gespannt auf diesen und die nächsten Beiträge und Blickwinkel, bei denen wir auch uns selbst oft neu entdecken.

Office Escape

Aber das tun wir auch im Austausch mit anderen Teams und mit uns selbst. Immer wieder brechen wir aus dem Alltag aus und fahren ins Grüne, um die Köpfe zusammen zu stecken und Dinge gemeinsam weiter zu entwickeln. Oder einige von uns fahren zu Founder Retreats aufs Land oder zu Startup-Festivals, um uns mit anderen Gründern auszutauschen. Alles englische Begriffe, aber die Szene ist eben auch international. Wie das konkret so aussieht? Immer anders, mit viel Austausch. Oft fordernd, meistens heiter und erhellend… Komm ins Team, dann erfährst Du mehr.

binee Team Wanderung

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top